Impressum Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Rückgaberecht (Widerrufsrecht)

1. Geltung

1.1 Diese Geschäftsbedingungen gelten zwischen mir (kunsthandwerk Ing. Herbert Weilguny) und natürlichen und juristischen Personen (kurz Kunde) für das gegenständliche Rechtsgeschäft.
1.2 Es gilt jeweils die bei Vertragsabschluss aktuelle Fassung meiner AGB, abrufbar unter meiner homepage www.kunsthandwerk.pro/AGB und bei dawanda.de im Verlauf des Bestellvorganges.
1.3 Geschäftsbedingungen des Kunden oder Änderungen meiner AGB bedürfen zu ihrer Geltung meiner ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung. Geschäftsbedingungen des Kunden werden auch dann nicht anerkannt , wenn ich ihnen nach Eingang bei mir nicht ausdrücklich widerspreche.

2. Vertragsschluss
Die Informationen auf meiner homepage www.kunsthandwerk.pro und im DaWanda-shop stellen ein unverbindliches Angebot an Kunden dar Waren zu kaufen. Mit Eingabe seiner Daten und mit dem Anklicken des Bestellbuttons gibt der Kunde ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Erst mit der von mir per e-mail versandten Auftragsbestätigung wird die Annahme des Angebots auf Abschluss eines Kaufvertrags erklärt und der Angebotspreis gültig sowie der Kaufvertrag damit abgeschlossen.



3. Gewährleistung
Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzliche Vorschriften
Da es sich bei den angebotenen Produkten um handgefertigte Artikel handelt sind geringe Abweichungen in Form, Abmessungen, Oberflächenstruktur und Farbe (farbliche Abweichungen zwischen Foto am Bildschirm und Original) oder feine, netzförmig verlaufende Linien in der Glasur verfahrenstechnisch bedingt und stellen keinen Qualitätsmangel dar.
Der Kunde hat die Ware unverzüglich nach Erhalt auf Transportschäden zu untersuchen. Diese können nur berücksichtigt werden wen der Kunde sie schriftlich oder per e-mail innerhalb von drei Tagen anzeigt.
Die Gewährleistung ist bei Beanstandung von Mängeln nach meiner Wahl auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung beschränkt.

4. Preise und Versandkosten
Die Preise verstehen sich Brutto wobei gemäß Kleinunternehmerregelung laut §6 (1) Z 27 UstG keine Umstzsteuer enthalten ist. Die Versandkosten sind in der Artikelbeschreibung angegeben.

5. Fälligkeit und Bezahlung
5.1 Der Kaufpreis sowie die anfallenden Versandkosten werden mit Vertragsschluss fällig. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse oder per Nachnahme.
5.2 Die vereinbarte Lieferzeit beginnt am Tag des Zahlungseingangs auf meinem Konto bzw. bei Nachnahme bei Versand der Auftragsbestätigung

6. Lieferung
Die Artikel werden nach vollständiger Bezahlung (Zahlungseingang auf meinem Konto) bzw. bei Nachnahme ab Versand der Auftragsbestätigung innerhalb der jeweils vereinbarten Lieferzeit zum Versand gebracht. Zusätzlich anfallende durch den Kunden verursachte Kosten wie zum Beispiel bei nicht angenommener Lieferung sind vom Kunden zu tragen.

7. Falls eine oder mehrere Punkte dieser AGB unwirksm sind, so folgt daraus nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrags sondern der unwirksame Punkt wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.

8. Wien ist ausschließlicher Gerichtsstand. Es gilt österreichisches Recht.Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts finden keine Anwendung

9. Schutz von Kleinkindern
Die von mir angebotenen Artikel sind zur Verwendung als Schmuck, Ziergegenstand oder zur spielerischen Verwendung bestimmt. Ich verwende keine giftigen oder gesundheitsschädigenden Werkstoffe. Von Kleinkindern sind meine Produkte wegen Verletzungsgefahr (z.Bsp. Broschennadel) oder der Gefahr des Verschluckens oder Erdrosselns (Halsketten) fernzuhalten.

10. Haftung
Ich übernehme keine vertragliche Haftung auf Schadenersatz bei leichter Fahrlässigkeit.


Rückgaberecht (Widerrufsrecht)
Gilt nur für Verbraucher, nicht für Kaufleute die Waren für selbständige Tätigkeit einkaufen.
Der Widerruf muss in Textform oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von 14 Tagen erfolgen und bedarf keiner Begründung. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Tag des Empfangs der Ware. Bei Ausübung des Widerrufsrechtes trägt der Kunde die Rücksendekosten und hat eine versicherte Rücksendeart vorzunehmen. Unfreie Sendungen werden von mir nicht angenommen. Artikel die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen.

Der Widerruf ist zu richten an:

kunsthandwerk
Ing. Herbert Weilguny
Glangasse 8A
1210 Wien
Austria
oder:
e-mail: office@kunsthandwerk.pro

Widerrufsfolgen
Die beiderseits empfangenen Leistungen sind zurückzugewähren. Kann der Kunde die empfangenen Leistungen nicht oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren muss er mir Wertersatz leisten. Bereits vom Kunden an mich geleistete Zahlungen werden abzüglich der Verandkosten und abzüglich des etwaigen Werteersatzes innerhalb von längstens 21 Tagen nach Einlangen der Ware bei mir zurückerstattet.